Mittwoch, Juni 19, 2019

Telefon: +34 641 56 27 88

 

E-Mail: admin@pc-dani.com

 

Unterstützung Linux Geräte

Unterstützung Apple Mac Geräte

Unterstützung Windows Geräte

Unterstützung Android Geräte

Unterstützung bei der Anwendung EDV, Handy, Tabletts…

Gerne Unterstütze ich Dich bei der Anwednung von EDV, Handy´s oder Tablett´s in Deinem privaten Alltag.

Aktuelles PC-Dani Mallorca für Privatpersonen

Anschluss an die neuen Technologien ein wenig verloren?

Ob Handy, PC, Laptop oder Tabletts mit:
Bankzahlungen, Auto, Krankenkasse, Abrechnungen über Internet, soziale Medien, Fotos, Termine, Filme, Fernsehen, Netflix Deutschland (auch hier auf Mallorca), einkaufen, YouTube, Vimeo, Skype, WhatsApp, Messanger, Mail, Fotos, Google, Daten & Dateien, Adressen, legale open Source Programme, kostenpflichtige Service, Passwörter, Datensicherung und vieles mehr.

Die Entwicklung von neuem Service über das Internet ist unaufhaltsam im Gang. Da sind Themen wie Versicherungen, Einkaufen, Tools die meinen Alltag überwachen und vieles mehr.

Wie älter man wird, so kann es passieren, dass man ab und zu den Anschluss an die neuen Technologien ein wenig verliert.

mehr Informationen…

Foto und Fotobearbeitung

Gimp gilt als Alternative zu dem kostenpflichtigen Programm Adobe Photoshop. Auch wenn das Programm unter der Open Source Lizenz kostenfrei zur Verfügung steht, ist das Programm bekannt mit sehr vielen Funktionen.

Das Programm hat die entsprechenden Werkzeuge um Bilder so richtig anzupassen. Neben den Standardinstallationen gibt es noch etliche Filter, Verarbeitungstätigkeiten, die dazu installiert werden können.

So einfach geht Gedanken lesen Heute.....

In meinen Kundengesprächen höhre ich immer wieder die Erklärung, bei mir kann man ja nichts holen!

Sicher ?

individuelle Workshop

Verwaltung & Umgang mit Passwörtern

Wie gut sind Deine Passwörter?

Auch nach aktuellen Meldungen von erfolgreichen Hackerangriffen werden immer noch schwache Passwörter verwendet.

Viele Leute finden Passwörter einfach nur nervig und gehen bei der Auswahl äußerst leichtsinnig vor. So war (nach einem Bericht von Chip.de) auch 2018 die Zahlenkombination „123456“ nicht nur ein extrem schwaches Passwort, sondern tatsächlich auch das beliebteste der Internetnutzer in Deutschland.

Passwort: So sicherst Du dich ab

Um ein sicheres Passwort zu generieren, sollten Sie

  • keine Wörter aus dem Wörterbuch verwenden
  • keine Namen
  • keine Geburtsdaten.

Das Passwort sollte aus mindestens acht Zeichen, aus Buchstaben, Nummern und Sonderzeichen bestehen und Gross- und Kleinschreibung enthalten.

Wichtig: Dasselbe Passwort solltest Du niemals für mehrere oder gar alle Konten verwenden. Doch viele verschiedene kryptische Passwörter kann sich niemand merken.

Passwortmanager Verwenden

Du solltest einen Passwortmanager benutzen, der Dir für alle Zugänge einzelne Vorschläge macht und diese in einer geschützten Datenbank speichert.

Windows: Passwort-Manager wie Keepass2 oder Password Depot 10.

Apple Mac: Passwort-Manager wie KeepassX oder Keychain ist im OS x enthalten.

Linux: KeePass is a free open source password manager oder KeePassX

 

Kontaktaufnahme individuelle Unterstützung durch PC-Dani Mallorca

Name *

E-Mail *

Telefon

Deine Mitteilung

Ich stimme den Nutzungsbedingungen der Website zu